Home
Blog
Gästebuch
Familie
Freunde
Laufanfänger
Geocaching
 Laufen, mein Hobby
Jahre in Tabellenform
Schönste Läufe
ESV Minden
Alle Streak
Tagebuch 2018
Tagebuch 2017
Tagebuch 2016
Tagebuch 2015
Tagebuch 2014
Tagebuch 2013
Tagebuch 2012
Tagebuch 2011
Tagebuch  2010
Tagebuch 2009
Tagebuch 2008
Tagebuch 2007
Tagebuch 2006
Tagebuch  2005
Tagebuch 2004
Laufberichte 2017
Laufberichte 2014
Im Wesergebirge
Acht Hunde unterwegs
Das Rudel trifft sich
Laufberichte 2013
Laufberichte 2012
Laufberichte 2011
Laufberichte 2010
Laufberichte 2009
Laufberichte 2007
Laufberichte 2006
Laufberichte 2005
Laufberichte 2004
Laufberichte 2003
Laufjahre u. Sonstiges
Multimedia  "Laufen"
Schmunzelseite
Bilder
Privat
Links
Impressum
  
 


15.03.2014

Acht Hunde am Gevattersee


Was für eine tolle Runde. Zusammen mit acht frei laufenden Hunden haben wir eine super schöne gemeinschaftliche Gevattersee Runde gewandert. Beeindruckend war für mich, wie toll die Hunde sich vertragen haben. Wie das einzige Spielzeug durchgereicht wurde. Alle durften es mal bekommen, keiner verteidigte es bis aufs Letzte. Auch fremde Hunde wurden super toleriert, keine Machtkämpfe oder Chef Gehabe.

Ihr wart wirklich alle „Spitze“. Mit Euch macht es richtig Spaß.

                                                     Die Tiere freuen sich. Nun geht es endlich los.
                                                                Mal abwarten, ob das Wetter so bleibt.
                                     Der Frühling kommt mit Macht. Herrlich.
                                                      Kaum im Wald, wird erst einmal kräftig getobt.
                                               Erst einmal schnuppern, wer die Neuen sind.
                                                                                       Der Kong gehört aber mir.
                                                                                         Gib her, das wird jetzt meiner.
                                                          Von wegen deiner. Ich, Linus, bin der Chef. Her damit.
                                                                                    Heute bin ich der Größte.
                                Plötzlich sind wir neun. Denn Hanna hat sich eingereiht. Wie schön.
                                        Da waren es auf einmal zehn. Denn Monti ist nun auch dabei.
Wenn Hanna und Monti geahnt hätten, das es hier so viele Leckerchen gibt, wären sie bestimmt bei uns geblieben.
                                                      Raubtierfütterung.       
                                                     Arbeitsbesprechung. Wer nimmt jetzt welchen Ast?  
                                                                                       Schöpferische Pause für Raika.
                                                                         Wo geht es denn nun Hin? Ist es noch weit?
                                         Alle Hunde lieben Anne. Die hat immer so tolle neue Leckerchen.
                                                                                        Kleine Verschnauf Pause für alle.
                    Felder sind immer schön. Freier Blick, man kann Löcher buddeln. Wer macht mit?
                   Der frisch gepflügte Acker riecht so schön nach Gülle. Wohl ein Hochgenuss für Hundenasen.
                     Ei, was riecht denn hier noch so lecker. Da wollen wir doch mal schauen.
Acht Hunde auf der Wiese. Das frische Grünzeug schmeckt richtig lecker. Nur der Kleinste, der möchte lieber die Leckerchen.
Die Karawane zieht weiter. Immer auf der Suche nach neuen Abenteuern. Gemeinsam sind sie stark.
                                                        Aber alles hat ein Ende, auch der schönste Spaziergang.
Man nimmt sich noch einen Stock als Souvenir mit. Man weiß ja nicht, ob es zu Hause noch so schöne Stöckchen gibt.

War das ein schöner Start ins Wochenende. Das können wir gerne wiederholen.