Home
Blog
Gästebuch
Familie
Freunde
Laufanfänger
Geocaching
 Laufen, mein Hobby
Jahre in Tabellenform
Schönste Läufe
ESV Minden
Alle Streak
Tagebuch 2018
Tagebuch 2017
Tagebuch 2016
Tagebuch 2015
Tagebuch 2014
Tagebuch 2013
 Dezember 2013
 November 2013
 Oktober 2013
 September 2013
 August 2013
 Juli 2013
 Juni 2013
 Mai 2013
 April 2013
 März 2013
 Februar 2013
 Januar 2013
Tagebuch 2012
Tagebuch 2011
Tagebuch  2010
Tagebuch 2009
Tagebuch 2008
Tagebuch 2007
Tagebuch 2006
Tagebuch  2005
Tagebuch 2004
Laufberichte 2017
Laufberichte 2014
Laufberichte 2013
Laufberichte 2012
Laufberichte 2011
Laufberichte 2010
Laufberichte 2009
Laufberichte 2007
Laufberichte 2006
Laufberichte 2005
Laufberichte 2004
Laufberichte 2003
Laufjahre u. Sonstiges
Multimedia  "Laufen"
Schmunzelseite
Bilder
Privat
Links
Impressum
  
 


                                                                                            zum September

30.10.2013

Heute ist es dann passiert. Raika ist erstmalig ausgebüchst. Wir trafen unterwegs auf Hanna, einer gut bekannten Hündin. Die Beiden spielten mit einander und dann trennten sich unsere Wege. An der nächsten Kreuzung mussten wir rechts abbiegen. Was aber macht Raika? Sie läuft geradeaus weiter. Nichts kann sie aufhalten. In die Siedlung rein und hinter den Häusern weiter. Kein Rufen nutzt. Josephine bleibt mit Blacky zurück während ich Raika im Laufschritt folge. Erst hinter dem Haus wo Hanna wohnt, bleibt Raika stehen, dreht sich um und kommt mir freudig strahlend entgegen. Was soll ich da noch sagen?

Gemeinsam geht es zurück in den Wald und zusammen mit Josie und Blacky wandern wir zum Auto.

Abends bin ich dann mit Stirnlampe ausgerüstet, am Kanal etwas über vier Kilometer gelaufen.

Streak Tag 303    Wochen Km 22,67    Monats Km 193,04     Jahres Km  2636,99


29.10.2013

Heute sind Raika und Blacky erstmalig zusammen mit Josie und mir gewandert. Blacky als Jagdhund blieb an der Leine und Raika lief frei nebenher. Das war ein ganz neues Erlebnis. Blacky fühlte sich als Chef bestätigt, da er ja mit mir eng verbunden war und Raika benahm sich ganz vorbildlich. Sie wartete immer auf den Chef. Sobald sie mehr als 10 Meter entfernt war, setzte sie sich hin und wartete. Das war Balsam für Blackys Seele. Von da an war er wie umgewandelt. In völliger Eintracht verbrachten sie den Rest des Tages, ohne murren und stänkern. Völlig entspannt. Wir sind auf dem richtigen Weg.

Meine Runde über 11 km führte mich am Kanal entlang bis nach Rusbend. Zwei tolle Hundebegegnungen prägten diesen Lauf. Aber man muss doch nun schon richtig aufpassen, nicht in die Dunkelheit zu geraten. Ab sofort kommt die Stirnlampe in den Laufrucksack.

Streak Tag 302    Wochen Km 18,42    Monats Km 188,79     Jahres Km  2632,74


28.10.2013

Josie wollte so gerne mit uns am Gevattersee wandern. Aber es regnete wie verrückt und Josie hatte keine Regenjacke bei uns. Orkanartige Böen hätten keinen Schirm überleben lassen. Also musste sie notgedrungen zu Hause bleiben.

So wanderten Raika und ich alleine unsere Runde. Die täglichen Fortschritte mit Raika sind schon ein große Freude für mich.

Nachmittags bin ich dem Orkan ausgewichen, indem ich am Kanal lief. Im Wald wäre zu gefährlich gewesen. Umstürzende Bäume sind mir ein zu großes Risiko. Hier am Kanal stehen nur kleine Büsche und kleine Bäume. Aber die hatten auch schon eine Menge Kleinholz abgeworfen und machten die Tour zu einem Slalom Lauf.

Auf dem Rückweg war der Gegenwind so stark, das ich stellenweise das Gefühl hatte, steil bergauf zu laufen. Ein toller Trainingspartner, der Wind.

Streak Tag 301    Wochen Km 7,13    Monats Km 177,5     Jahres Km  2621,45


27.10.2013

Auf der Gevattersee Runde haben Raika und ich eine Menge neuer Freunde getroffen. Besonders hervorheben kann ich da den jungen Mann aus Nammen, der mit drei Hunden unterwegs war. Raika schloss sich sofort dem Rudel an, hatte selbst vor dem riesigen braunen Neufundländer keine Angst. Es ist so schön, zu sehen, wie die Tiere sich untereinander verstehen und respektieren. Da könnten sich manche Menschen eine Scheibe von abschneiden.

Gemeinsamen wanderten wir eine schöne Strecke quer durch den Wald.

Nachmittags bin ich dann mit Blacky am Mittellandkanal gelaufen. Nach seinen Schwimmeinlagen auf den ersten beiden Kilometern ist er dann zügig mitgelaufen. Ich glaube, es geht ihm wieder besser.

Streak Tag 300    Wochen Km 39,67    Monats Km 170,37     Jahres Km  2614,32


26.10.2013

Auch heute begleitete Josephine mich und Raika auf der Runde am Gevattersee. Eine besondere Freude für sie, wenn wir auf Monti treffen. Die beiden verstehen sich so toll und spielen Stöckchen werfen. Da muss Josie schon höllisch aufpassen, denn Monti bringt das Stöckchen zurück, versteckt es aber immer hinter einem Baum. Wenn man keinen Blickkontakt hält, findet man es kaum wieder. So kommt keine Langeweile auf und Monti macht doppelte Wege.

Auch Blacky war heute etwas besser drauf. Er bestimmte den Weg, ging schwimmen und zum Schluss trafen wir auch noch Leo. Das ist ein Münsterländer-Cocker Mischling, der sich sofort mit Blacky verstand. Beide genossen ausgiebig das Bad im See während das Frauchen und ich uns über die Tiere unterhielten. Leo kommt auch aus einer Tötungsstation ist der Liebling der Familie geworden. Zwei gerettete Hunde, beide spielen so schön miteinander. Was haben sie für ein Glück, sie dürfen leben.

Die Enkelkinder auch über Nacht bei uns, Schwiegervater im Krankenhaus und die viele Gartenarbeit der letzten Tage haben an den Kräften gezehrt. Da hatte ich heute Abend einfach nur noch Bock auf die Streak Erhaltungsrunde, die ich im Hafen Berenbusch gelaufen bin.

Streak Tag 299    Wochen Km 35,06    Monats Km 165,76     Jahres Km  2609,71


25.10.2013

Mit Josephine und Raika wieder am Gevattersee unterwegs. Wunderschöne Runde auf der wir insgesamt sieben tolle Hunde getroffen haben. Für Josie ein tolles Ferien Erlebnis.

Anschließend haben wir anhängerweise Baumschnitt entsorgt und die kahlen Stellen im Rasen neu eingesät. Auch da war sie voller Eifer dabei.

Danach bin ich dann noch meine kleine 6 km Runde geschlichen und freue mich nun auf das Wochenende.                    

Streak Tag 298    Wochen Km 32,72    Monats Km 163,42     Jahres Km  2607,37

24.10.2013

Morgens mit Raika und Josephine eine Runde am Gevattersee gewandert.

Blacky hatte anschließend wieder keine richtige Lust und machte eine kleine Gevattersee Runde.

Diese Woche nur mit Gartenarbeit verbracht. Kettensäge, Motor Heckenschere und Häcksler haben mich ganz schön platt gemacht. Ich habe Muskeln wiederentdeckt, die ich schon lange vergessen hatte.

Dementsprechend lief es heute Abend auch ziemlich schleppend. Ich war richtig froh, als ich nach 10 km wieder am Auto war.

Morgen noch die ganzen Gartenabfälle entsorgen und dann wird regeneriert und Kraft aufgebaut.

Streak Tag 297    Wochen Km 26,38    Monats Km 157,08     Jahres Km  2601,03


23.10.2013

Mit Josephine und Raika am Gevattersee die Trainingsrunde gewandert. Wir hofften ja nun auch auf Monti, den Border Collie und seinem Herrchen zu treffen. Josie wollte so gerne  Den Kong überreichen, den wir gestern aus dem Baum gerettet hatten.  Aber auf dem ganzen Hinweg bis zur Großen Klus trafen wir keine Menschenseele. Schon etwas traurig begaben wir uns auf den Rückweg.

Je näher wir dem Auto kamen, umso mehr schwanden unsere Hoffnungen, noch jemanden zu treffen.

Wir kamen der Kreuzung immer näher, wo der Baum steht, aus dem wir den Kong geborgen hatten, als von rechts Andreas mit seinem Rudel die Kreuzung betritt. Kurz darauf kamen auch Monti und sein Herrchen. Da brach Josephine in Jubel aus. Der lange Weg war nicht umsonst.

Sie hatten uns längst erkannt und warteten. Als wir sie erreichten war die Freude der Hunde, unsere natürlich auch, riesig. Die Tiere tollten miteinander herum und freuten sich des Lebens.

Josephine holte ganz verlegen den Kong aus dem Rucksack und zeigte ihn Monti und dem Herrchen. Dann berichtete sie von unserer Rettungsaktion und den Spaß, den wir daran hatten. Da war die Freude aber groß die Augen leuchteten.

Danach ging es mit dem ganzen Rudel noch an den Strand zum Schwimmen. Josie und Monti vergnügten sich dabei ausgiebig mit dem Kong.

Abends hab ich dann meine Streak Erhaltungsrunde am Gevattersee gelaufen.

Streak Tag 296    Wochen Km 16,41    Monats Km 147,11     Jahres Km  2591,06

 

22.10.2013

Mit Josie bin ich schon früh morgens mit Spezialauftrag zum Gevattersee gefahren. Wir hatten uns am Vortag eine sieben Meter lange Teleskopstange mit Haken gebastelt. Damit wollten wir ein Kong aus einem Baum zurückholen. Den hatte ein netter älterer Herr dort verloren, als er mit seinem Border Collie   trainierte. Alles klappte super. Nur den älteren Herren haben wir nicht getroffen. Baum Fäll Arbeiten verhinderten, dass er heute hier herkam. Denke ich so. Aber Morgen ist ja auch noch ein Tag.

Da ja Ferien sind und Josie bei uns geschlafen hat, sind wir anschließend Brötchen holen gefahren. Nach dem Frühstück kam Raika dann zu ihrem Recht. Die war schon ganz durcheinander, weil wir so früh ohne sie losgefahren waren. Aber nun war die Welt wieder in Ordnung.

Danach wollte Blacky dann auch los. Aber irgendetwas stimmt mit ihm nicht. Sein Laufen war eigentlich nur ein schnelles Gehen für ihn. Er hat keine richtige Power mehr. Das muss ich mal beobachten. Nicht das er irgendetwas ausbrütet.

Anschließend war Hecke schneiden angesagt und alles schön Schreddern. Da war Malte der richtige Helfer. Bis zum dunkel werden waren wir zusammen im Einsatz.

Streak Tag 295    Wochen Km 14,11    Monats Km 144,81     Jahres Km  2588,76


21.10.2013

Mit Raika die Trainingsrunde am Gevattersee absolviert. Hat wieder viel Spaß gemacht.

Blacky war nicht so begeistert. Er wollte heute nur schwimmen. Wasser ist seine Welt. So kamen auch nur gut 2 km zustande.

Ich bin dann abends am Kanal und im Schaumburger Wald 11 km gelaufen.

Kaum war ich losgelaufen, traf ich auf ein älteres Ehepaar, bei denen ich früher oft gearbeitet habe. Sie erkannten mich auch gleich und wir führten ein schönes Gespräch. Dabei kamen wir auch auf meinen Arbeitsunfall von vor 30 Jahren zu sprechen. Der passierte praktisch neben ihrer Haustür und sie konnten nicht glauben, dass es schon so lange her ist. (26.10.1983)     Tja, wie die Zeit vergeht.

Bei Kilometer zwei traf ich auf ein bekanntes Ehepaar, die Pilze suchten. Auch hier wurde ein wenig geklönt und dann lief ich weiter. In der Hoffnung, nun mein Tempo zu finden.

Bei Kilometer drei lag ich wieder im Zeitplan und war nun im richtigen Schlapp Schritt unterwegs. Unterwegs in Richtung Mausoleum der Juliane.

Dort traf ich dann kurz vor dem vierten Kilometer auf einen ganz besonderen Menschen. Ich hab ihn schon öfters gesehen und ich zolle ihm allerhöchsten Respekt. Dieser Mann hat ein Fahrrad so umgebaut, das es vorne eine Plattform hat, auf dem ein Rollstuhl Platz findet. In dem Rollstuhl liegt schön eingemummelt seine Frau. Sie standen hier am Wegesrand und er fütterte seine Frau liebevoll mit Joghurt. Da konnte ich nicht anders, als den Beiden aus vollem Herzen meine Bewunderung für so viel Liebe und Gemeinsamkeit, die sie ausstrahlen, mitzuteilen. Selten habe ich so eine enge Verbundenheit bei anderen Menschen erlebt, wie hier. Meine Worte berührten das Paar sichtlich und mir kam schlagartig wieder ins Bewusstsein, das ich vor dreißig Jahren einen richtig guten Schutzengel an meiner Seite hatte.

Ich wünschte den Beiden viel Kraft für die Zukunft und verabschiedete mich mit der Gewissheit, dass die Liebe die mächtigste Kraft der Welt ist und alles ertragen lässt.

 

Streak Tag 294    Wochen Km 11,04    Monats Km 141,74     Jahres Km  2585,69


20.10.2013

Mit Blacky eine fünf Kilometer Runde um den Gevattersee gelaufen.

Streak Tag 293    Wochen Km 41,78    Monats Km 130,7     Jahres Km  2574,65

 

19.10.2013

Morgens mit Raika am Gevattersee trainiert.

Anschließend den ganzen Tag mit Malte zusammen Hecken und Büsche geschnitten. Alles noch durch den Häckseler gejagt.

Der alte Mann ist platt, nichts Gutes mehr gewohnt.

Abends dann noch eine Streak Erhaltungsrunde am Gevattersee gelaufen und mich über den GPS Empfang geärgert. Die Streckenaufzeichnung begann erst nach 460 Metern und verfälscht natürlich den Km Durchschnitt.

 

Streak Tag 292    Wochen Km 36,84    Monats Km 125,76     Jahres Km  2569,71

 

18.10.2013

Morgens mit Raika am Gevattersee trainiert.

Dann den Rest des Tages Hecken und Büsche geschnitten.

Abends dann nur noch eine Streak Erhaltungsrunde im Dorf gelaufen.

 

Streak Tag 291    Wochen Km 34,9    Monats Km 123,82     Jahres Km  2567,77

 

17.10.2013

Josie wird heute an den Mandeln operiert. Darum müssen wir schon zeitig bei den Enkelkindern sein. Ulrike macht dann Phil und Malte schulfertig und ich wandere in der Zeit mit Rocky am Mittellandkanal.

Danach gibt es zu Hause Frühstück und dann gehe ich mit Raika zum Training an den Gevattersee. Das Wetter ist nicht gerade einladend, was man auch daran merkt, dass wir kaum Mitstreiter treffen. Für uns gute Gelegenheit, das Abrufen zu trainieren. Als uns eine Joggerin entgegenkommt, setzt Raika sich von selbst hin und wartet, bis sie vorbei ist. Erst dann läuft Raika weiter. Dafür gab es ein extra Leckerchen. Toll gemacht.                                             Ein kurzer Film, wie Raika wandert.

Blacky kommt anschließend auch zu seinem Recht. Er genießt es sichtlich, mit mir etwas länger unterwegs zu sein. Und das keine Raika ihm den Schneid abkaufen kann. Ist schon ein toller alter Herr. Zu allen Hunden, die wir nun treffen, ist er nett und freundlich und zu allen Spielen bereit.

Ich selbst laufe dann am Nachmittag bei heftigem Sturm noch meine obligatorische Kanal-Wald Runde. Die Nase läuft immer noch, aber es gibt ja Taschentücher. Der herrliche Wald mit seinen bunten Blättern, den fallenden Kastanien und Eicheln, diese Jahreszeit spezifische Geräuschkulisse. Das ist doch einfach nur schön. Schön zu genießen und jedes Jahr wieder toll. Ich liebe diese Jahreszeit.

Streak Tag 290    Wochen Km 32,66    Monats Km 121,58     Jahres Km  2565,53

16.10.2013

Morgens mit Raika die Trainingsrunde am Gevattersee. Laufen darf ich noch nicht mit ihr, aber das freie Laufen und Toben, das kann sie schon ganz gut. Täglich wird es besser, ihr Freundeskreis wird immer größer. Da tobt das Leben.

Nachmittags hab ich dann meine Runde am Mittellandkanal und durch den herbstlichen Schaumburger Wald gelaufen. Etwas über zehn Kilometer standen im Garmin. Dafür, das mir die Nase wie verrückt läuft, war ich ganz zufrieden.

Streak Tag 289    Wochen Km 21,19    Monats Km 110,11     Jahres Km  2554,06


15.10.2013

Morgens mit Raika Training am Gevattersee. Tolle kleine Maus, immer fröhlich.

Danach wollte ich mit Blacky laufen. Aber der hatte nun überhaupt keine Lust. Das Wetter passte ihm wohl nicht so richtig. Und er wollte nur nach Hause. Nicht mal einen Kilometer geschafft.

Danach bin ich dann fünf Kilometer gelaufen. Meine Nase lief schneller als ich und Husten stellte sich auch ein. Erst mal etwas kürzer treten.

Streak Tag 288    Wochen Km 10,56    Monats Km 99,48     Jahres Km  2543,43


14.10.2013

Morgens eine schöne Gevattersee Runde mit Raika gewandert und dabei nur nette Menschen und Tiere getroffen.

Als ich dann nachmittags laufen gehen wollte, da bestand Blacky darauf, mit zu kommen. Hab ich natürlich gerne gemacht. Auf den ersten beiden Kilometern musste er viel schwimmen und grasen. Aber dann sind wir schön in eins durchgelaufen. Toll, das Blacky wieder Feuer gefangen hat und mitläuft.

Streak Tag 287    Wochen Km 5,56    Monats Km 94,48     Jahres Km  2538,43


13.10.2013

Morgens mit Raika eine wunderschöne Gevattersee Trainingsrunde absolviert. Danach wollte Blacky dann mit mir am Kanal laufen gehen. Die Uferböschungen sind frisch gemäht und so kommt er ungehindert ins Wasser. Von den ersten beiden Kilometer hat er wohl fünfhundert Meter geschwommen, bevor er dann in seinen typischen Laufschritt fiel. Hab ich mich doch richtig drüber gefreut. So langsam wird er wieder der Alte.

Streak Tag 286    Wochen Km 32,01    Monats Km 88,92     Jahres Km  2532,87


12.10.2013

Nach einem arbeitsreichen Tag im Garten bin ich heute Abend am Gevattersee nur eine kleine Regenerationsrunde  gelaufen. Diese Woche sollte ja sowieso der Regeneration dienen.

Streak Tag 285    Wochen Km 27,35    Monats Km 84,26     Jahres Km  2528,21

 

11.10.2013

Regentag. Aber das kann mich nicht erschüttern. Trotzdem sind Raika und ich zum Training an den Gevattersee gefahren. War natürlich nichts los. Keine Angler getroffen und knapp einen Kilometer vor dem Ziel stießen wir auf zwei gute Bekannte mit ihren Hunden. Ich durfte immer Stöckchen werfen und damit die Tiere beschäftigen. Sie hatten ihre Freude, ich natürlich auch.

Der Regenwald war für Raika eine neue Erfahrung. Es macht so richtig Freude, zu sehen, wie sie die Welt entdeckt. 

Anschließend bin ich dann mit Blacky los gezogen. Aber dem missfiel der Regen deutlich. Da kamen wir nicht einmal auf zwei Kilometer. Er wollte lieber nach Hause, in die trockene Bude.

Nach Phills Geburtstagsfeier bin ich dann im strömenden Regen zu meiner Dorfrunde aufgebrochen. Aber bei so einem Wetter und der Dunkelheit macht die Dorfrunde keine Freude. Trotz Tannenbaumbeleuchtung ignorieren einen die Autofahrer völlig. Selbst in der Tempo 30 Zone wird gebrettert wie verrückt. Die Dorfrunde werde ich auch in Zukunft nur im Notfall laufen.

Streak Tag 284    Wochen Km 23,96    Monats Km 80,87     Jahres Km  2524,82


10.10.2013

Schon zeitig mit Raika unterwegs gewesen. Der nasse Wald nach dem Regen, die Windstille, die fallenden Kastanien und Eicheln. Wieder ganz neue Geräuschkulissen für Raika. Sie wollte mir nicht von der Seite weichen, denn alles war so fremd. Das dauerte fast zwei Kilometer lang an, bis sie dann begriff, dass sich ja eigentlich nichts geändert hat. Der Bann war gebrochen und das Leben wieder normal.

Danach kam dann Blacky zu seinem Vergnügen. Am Parkplatz trafen wir auf Bekannte aus der Welpen Schule und wir wanderten zusammen gut 1,5 km am Gevattersee entlang. Eine Runde in so netter Begleitung ist auch sehr schön. Blacky konnte mit dem kleinen Labrador nicht viel anfangen, trotzdem waren sie sehr freundlich zueinander und das gemeinsame Wandern war eine Bereicherung für den heutigen Tag. Wenn Endomondo auch den ersten Kilometer nicht mitschrieb, es reichte für Blacky nach gut 4,5 km. Er war glücklich und zufrieden.

Ich war heute sehr unschlüssig, was das Laufen betraf. Irgendwie passte alles nicht. Selbst als ich los fuhr, wusste ich noch nicht, wohin eigentlich. Als ich dann den Schaumburger Weg hochfuhr, sah ich wie dort ein guter Bekannter am Rasen mähen war. Da machte es Klick. Sofort stand mein Plan fest. Morgen hat unser ältestes Enkelkind Geburtstag. Sonnabend will ich meinem Schwager im Garten helfen. Bleibt mir eigentlich nur Heute, um unseren Rasen zu mähen. Also dann heute nur eine Streak Erhaltungsrunde, wenn ich das alles vor dem dunkel werden noch schaffen will. Und die Streak Erhaltungsrunde laufe ich am Kanal.

Danach hab ich dann zu Hause noch alles geschafft, was ich schaffen wollte. Nun kann nichts mehr schief gehen. Die Streak hält. Diese Woche wird eine Regeneration Woche.

Streak Tag 283    Wochen Km 21,0     Monats Km 77,91     Jahres Km  2521,86

09.10.2013

Morgens mit Raika im Wald am Gevattersee trainiert und abends dann auch dort mit Blacky eine Runde gelaufen.

Streak Tag 282    Wochen Km 18,93     Monats Km 75,84     Jahres Km  2519,79


08.10.2013

Morgens mit Raika Training im Wald am Gevattersee. Anschließend mit Blacky gut drei Kilometer gewandert. Für mehr war er nicht zu haben. Schätze, er hat noch Muskelkater vom gestrigen Lauf. Endomondo hat leider nicht aufgezeichnet.

Nachmittags bin ich dann knapp sieben Kilometer gelaufen.

Streak Tag 281    Wochen Km 13,25     Monats Km 70,16     Jahres Km  2514,11


07.10.2013

Morgens mit Raika eine wunderschöne 5 km Runde am Gevattersee gewandert. Nachmittags dann mit Blacky etwas über 6 km am Kanal und im Schaumburger Wald gelaufen. Blacky hat den Weg und das Tempo bestimmt. Hab mich riesig über ihn gefreut.

Streak Tag 280      Wochen Km 6,35     Monats Km 63,26     Jahres Km  2507,21


06.10.2013

Die Hunde haben heute Ruhetag. Raika hat diese Woche ja auch mächtig was geleistet. Gut 25 km ist sie mit mir gewandert, wobei sie ja die Wege doppelt und dreifach macht. Für so einen jungen Hund eine stramme Leistung. Hier wandert sie mit Josie und mir zusammen.

Ich bin heute Nachmittag ca. 12,5 km am Gevattersee gelaufen um noch andere Strecken Kombinationen auszuprobieren.

Streak Tag 279      Wochen Km  69,35    Monats Km 56,91     Jahres Km  2500,86


05.10.2013

Wunderschöne Wanderung mit Raika. Etwas über fünf Kilometer am Gevattersee und im Bückeburger Wald.

Danach war Blacky dran. Aber der hatte überhaupt keinen Bock. Das wurde nur eine mickerige Strecke. Nicht einmal geschwommen ist er.

Dann kam meine Stunde. Bei der Erkundung neuer Strecken für den Winter bin ich auf etwas über 13 Kilometer gekommen.

Streak Tag 278     Wochen Km  56,77    Monats Km 44,33     Jahres Km  2488,28


04.10.2013

Als erstes eine gelungene  Trainings Runde mit Raika absolviert. Sie hat viel gelernt und neue Freunde getroffen. Dem Kommando „Bleib“ folgt sie schon in sehr hohen Maße.

Danach ist Blacky eine schöne Runde getippelt. Auch er hat viele neue Freunde kennen gelernt. So gefällt mir das.

Am Nachmittag war ich dann dran. Auf der Suche nach schönen Trail und abwechslungsreichen Wegen bin ich dann 11,5 km gelaufen. Und es hat sich gelohnt. Hier werde ich wohl das Jahr ausklingen lassen.

Streak Tag 277     Wochen Km  43,22    Monats Km 30,78     Jahres Km  2474,73


03.10.2013

Alleine eine kleine 5,7 km Runde am Gevattersee gelaufen. Regenerationstag für die Hunde.

Streak Tag 276       Wochen Km  31,9       Monats Km 19,46     Jahres Km  2463,41


02.10.2013

Morgens mit Raika frei laufen am Gevattersee trainiert.

Danach ist Blacky auch unterwegs gewesen. Gut 5 km sind wir stressfrei gewandert.

Danach habe ich dann mit Malte zusammen alle Hecken geschnitten. Rücken und Arme sind platt. Ich bin doch nichts Gutes mehr gewohnt. Darum nur kurze knapp     2 km Streak Erhaltungsrunde am Gevattersee gelaufen.

Streak Tag 275    Wochen Km  26,16     Monats Km 13,72     Jahres Km  2457,67


01.10.2013

Raika kann es morgens kaum abwarten. Sie ist ganz mein Mädchen geworden, tritt in Bonnies Fußspuren. Wenn sie raus in den Wald kann, dann ist sie glücklich.

Heute wurden es gut 4,5 km. Ohne Leine, immer die Nähe suchend. Ich bin glücklich.

Blacky ist mit mir gewandert. Schön, dass er sich wieder bekrabbelt hat. Nur ins Wasser wollte er noch nicht.

Neuen Eiweiß Drink ausprobiert. Aber der bekommt mir nicht so richtig. Den ganzen Tag ein flaues Gefühl im Magen, wie aufgebläht. Dem entsprechend schwer ist mir der heutige Lauf gefallen. Knapp 12 Km sind es geworden.

Streak Tag 274       Wochen Km  24,3       Monats Km 11,86     Jahres Km  2455,81