Home
Blog
Gästebuch
Familie
Freunde
Laufanfänger
Geocaching
 Laufen, mein Hobby
Jahre in Tabellenform
Schönste Läufe
ESV Minden
Alle Streak
Tagebuch 2018
Tagebuch 2017
Tagebuch 2016
Tagebuch 2015
Tagebuch 2014
Tagebuch 2013
 Dezember 2013
 November 2013
 Oktober 2013
 September 2013
 August 2013
 Juli 2013
 Juni 2013
 Mai 2013
 April 2013
 März 2013
 Februar 2013
 Januar 2013
Tagebuch 2012
Tagebuch 2011
Tagebuch  2010
Tagebuch 2009
Tagebuch 2008
Tagebuch 2007
Tagebuch 2006
Tagebuch  2005
Tagebuch 2004
Laufberichte 2017
Laufberichte 2014
Laufberichte 2013
Laufberichte 2012
Laufberichte 2011
Laufberichte 2010
Laufberichte 2009
Laufberichte 2007
Laufberichte 2006
Laufberichte 2005
Laufberichte 2004
Laufberichte 2003
Laufjahre u. Sonstiges
Multimedia  "Laufen"
Schmunzelseite
Bilder
Privat
Links
Impressum
  
 


                                                                                      zurück zum August

September 2013

30.09.2013

Morgens mit Raika etwas über 4 km gewandert. Tolles Tierchen. So problemlos.

Danach ist Blacky zu seinem Recht gekommen. Er ist wieder richtig fit und war mit mir gut fünf Kilometer unterwegs.

Nachmittags bin ich dann etwas über 12 km am Gevattersee gelaufen. Wunderschönes Herbstwetter, toller Lauf. Bei Kilometer elf traf ich meinen Neffen, der gerade seine Schafsherde versorgte. Hab ich mich festgequatscht. Aber egal, mich treibt ja keiner.

So komme ich auf jeden Fall täglich auf über 20 km zu Fuß. Wenn Raika groß ist, dann machen wir alles läuferisch.

Streak Tag 273       Wochen Km  12,44       Monats Km 310,35     Jahres Km  2443,95


29.09.2013

Morgens mit Raika eine schöne 5 km Runde gewandert. Problemlos ohne Leine. Neue Hundebekanntschaften geschlossen, immer fröhlich dabei. Welch ein Glücksfall, die kleine Raika.

Abends hab ich dann laufend neue Strecken ausgetestet. Wunderschöne Trail Abschnitte eingebaut.

Da standen am Ende etwas über 16 km im GPS.

Streak Tag 271       Wochen Km  65,03       Monats Km 297,91     Jahres Km  2431,51


28.09.2013

Mit Raika morgens 6,6 km am Gevattersee gewandert. Ohne Leine, ohne Probleme. Was für ein tolles Tier. Auch die Begegnung mit anderen Hunden verlief cool und locker, selbst wenn diese in Überzahl waren.

Ich habe mir dann am Nachmittag einen herbstlichen Genusslauf am Gevattersee gegönnt und bin dabei auch auf wunderschönen Trail Abschnitten etwas über 11 km gelaufen.

Streak Tag 271       Wochen Km  48,49       Monats Km 281,37     Jahres Km  2414,97


27.09.2013

Bei dem herrlichen Wetter musste ich durch den Schaumburger Wald laufen und mich an dem Farbenspiel der Blätter erfreuen. Die letzten Schnecken verenden, Wildgänse und Kraniche ziehen über mir her in Richtung wärmere Länder. Eine wunderschöne Jahreszeit. Da schlägt das Läuferherz höher und die Kilometer fallen immer leichter, so wie auch das Gewicht.

Die Freude über Raika motiviert. Sorge macht mir Blacky. Ein Zeckenbiss hat sich entzündet und drückt wohl auf die Lymphdrüsen, so dass er Schwierigkeiten hat zu laufen. Sonst wäre er heute dabei gewesen.

Am Ende kamen für mich etwas über zehn Kilometer zusammen. Ohne Einlaufen, so aus dem Training heraus, in 1:07:47 Std. für zehn Kilometer.  Das freut mich, weil es auch noch mühelos passierte.

Raika

Nach dem Frühstück dann Training mit Raika am Gevattersee. Sie lieferte eine Meisterleistung ab. Etwas über vier Kilometer hielt sie durch, war dann aber doch richtig platt. Ich habe ein etwas längeres Video von ihr gedreht. Dort kann man sehr schön sehen, wie sie immer Blickkontakt zu mir hält und sich bloß nicht zu weit von mir entfernt. Ein tolles Tier.

Aber heute hab ich dann mal einfach angefangen zu laufen. Das verstand sie ja erst überhaupt nicht. Sie blieb wie angewurzelt stehen, beobachtete mich eine Zeit lang und kam dann hinterher galoppiert. Und das aller Schönste: Sie blieb immer im Umkreis von fünf Metern bei mir.

Rocky

Morgens um sechs Uhr mit Rocky am Kanal gewandert. Wunderschöner Himmel über uns. Der Herbst zeigt sich von seiner besten Seite. 

Streak Tag 270       Wochen Km  37,02       Monats Km 269,9     Jahres Km  2403,5

Geisterschiff im Nebel.
Wunderschöner Himmel.
Der Hafen im Morgennebel.


26.09.2013

Morgens bin ich erst mit Raika und anschließend mit Blacky am Gevattersee gewandert. Raika hat von den 4,6 km gut vier Kilometer ohne Leine gelaufen. Lediglich, wenn wir vom Parkplatz losgehen und wenn wir zurückkommen, nehme ich sie kurz an die Leine. Mit den Autos dort ist mir das doch noch zu unsicher. Dabei fiel mir heute besonders auf, wie wichtig die Grundstimmung bei Raika und auch bei mir ist. Gestern hatte ich mein Radio im Handy an. Die lautstarke Musik hat Raika wohl abgelenkt und sie konnte nicht den Bezug zu mir aufbauen. Das war wohl Stress für sie. Die Kommunikation zwischen uns funktionierte dadurch nicht so richtig. Nur mir ist das erst hinterher klar geworden. Heute ohne Ablenkung lief alles tadellos. Wir sind auf einem guten Weg und werden richtig dicke Freunde.

Da Blacky ja einen starken Jagdtrieb hat, kann ich ihn nicht frei laufen lassen. Sobald ich mich hundert Prozentig auf Raika verlassen kann, werde ich mit Beiden gemeinsam losziehen.

Nachmittags hab ich dann meine Laufeinheit gemacht. Von zu Hause zum Gevattersee und dort wunderschönen Trail gelaufen. Viele Bekannte getroffen, die mich auch schon mal aus dem Rhythmus brachten, aber es waren wunderschöne 11 km. Diese Jahreszeit liebe ich besonders.

Streak Tag 269   Wochen Km  26,37    Monats Km 259,25     Jahres Km  2392,85


Heute unterwegs getroffen. Sie ist sieben Monate alt und sieht aus wie Bonnie in dem Alter.

25.09.2013

Nachdem ich heute schon zwei Mal am Gevattersee unterwegs war, erst mit Raika dann mit Blacky, bin ich hier heute Abend auch noch acht Kilometer gelaufen. Das war schon etwas Besonderes. Viele Menschen, die ich hier traf, erkannten mich nicht, weil kein Hund dabei war. Anderseits erkannten mich viele Hunde, aber die Menschen nicht. Sie erwarteten nicht, dass ich auch noch laufe, wenn ich schon mit den Hunden gewandert bin. Aber als Ruheständler kann ich mir das ja gut einteilen. Klarer Vorteil für mich.

Streak Tag 268   Wochen Km  15,08    Monats Km 247,96     Jahres Km  2381,56


24.09.2013

Es geht wieder aufwärts. Aber ich laufe noch nicht wieder lang. Die fünf Kilometer reichen erst einmal.

Raika macht riesige Fortschritte. Ich wandere mit ihr ohne Leine durch den Wald. Gelernt hat sie es im Rudel von Andreas.  So hab ich mir das immer gewünscht.

Streak Tag 267   Wochen Km  6,91    Monats Km 239,79     Jahres Km  2373,39

 

23.09.2013

Die ganze Nacht und den halben Vormittag vor der Kloschüssel gesessen. So eine Magen-Darmgrippe hab ich schon ewig nicht mehr gehabt. Nur mit Mühe und Not die Streak Erhaltungsrunde geschafft.

Streak Tag 266   Wochen Km  1,99    Monats Km 234,87     Jahres Km  2368,47

22.09.2013

Ich konnte Blacky zum Laufen motivieren. Etwas über sechs Kilometer ist er mit mir zusammen gelaufen. Die ersten drei Kilometer war er zwar sehr langsam unterwegs, aber dann pendelte sich das Tempo um acht Minuten pro Kilometer ein. Egal, ich bin ja froh, dass er nach seiner Kastration nun doch langsam wieder ans Laufen kommt.

Streak Tag 265   Wochen Km  83,01    Monats Km 232,88     Jahres Km  2366,48


21.09.2013

Wie es gestern schlecht lief, lief es heute problemlos. Auf der 11 km Strecke zwei nette Hundebegegnungen gehabt. Schön, wenn Tiere so lieb sind. Das Vierer Rudel kam von der Brücke zu mir runter gesaust und jeder wollte als Erster gestreichelt werden. So etwas Tolles erlebt man nicht jeden Tag.

Streak Tag 264     Wochen Km  76,78    Monats Km 226,65     Jahres Km  2360,25

                              
Der Himmel heute Morgen als ich mit Blacky unterwegs war. Ich fand es toll.




  

20.09.2013

Die ganz normale Runde gelaufen. Irgendwie platt. Die Ernährungsumstellung wirkt. Die Kilos purzeln, dafür schwindet erst einmal die Kraft.

Streak Tag 263     Wochen Km  65,68    Monats Km 215,55     Jahres Km  2349,15


19.09.2013

Es läuft. Ich bin ganz zufrieden. Es wurden etwas über 11 km auf der Hausstrecke.

Aber am meisten gefreut hat mich, das Raika heute Morgen mit uns am Gevattersee frei und ohne Leine gut 5 km gewandert hat. Andreas mit seinem super Rudel aus vier Hunden war dabei ein toller Lehrer. Und anschließend war Raika so platt. Herrlich.

Streak Tag 262     Wochen Km  54,72     Monats Km 204,59     Jahres Km  2338,19

 

18.09.2013

Der Herbst ist doch auch eine  schöne Jahreszeit. Die momentanen Temperaturen gefallen mir auch viel besser. Der 15 km Lauf heute bescherte mir zwei wunderschöne Hundebegegnungen. Darunter ein zwölf Wochen alter Collie Welpe. Hat der sich gefreut, musste gleich bei mir auf den Arm und kuscheln.

Streak Tag 261     Wochen Km  43,5     Monats Km 193,37     Jahres Km  2326,97


17.09.2013

Wunderschöner Lauf im herbstlichen Wald. Die Hirsche in voller Aktion. Die Kilometerzeiten werden immer besser. Bis zum Schloß Baum gelaufen und dann durch bewusst längeren Umwegen zurück zum Mittellandkanal und nach Hause.

16 km standen im GPS. Die letzten Kilometer immer schneller geworden.

Streak Tag 260     Wochen Km  28,04     Monats Km 177,91     Jahres Km  2311,51



Die Umgestaltungsarbeiten an der Pyramide sind in vollem Gange.

.
.
.
.











































16.09.2013

Auf der heutigen Runde habe ich das erste Mal in diesem Herbst ausgiebig den Hirsch röhren gehört. Das ist doch immer wieder ein beeindruckendes Erlebnis. Ansonsten war nicht viel los. Die Leute sind nur bei schönem Wetter draußen.

Etwas über 12 km sind es heute geworden.

Dabei war es doch nur kalt, aber trocken.
 

Streak Tag 259     Wochen Km  12,15     Monats Km 162,02     Jahres Km  2295,62

 

15.09.2013

Blacky wollte heute auch mal wieder mitlaufen. Natürlich war auf den ersten beiden Kilometern schwimmen angesagt. Aber dann lief er wunderschön durch. Etwas über sechs Kilometer sind wir gelaufen.

Nach vielen Querelen in der Laufgruppe „Die Wesergebirgsläufer“ habe ich diese verlassen. Das meine Frau auf ihrem PC noch einen Zugang zu der Gruppe hatte war mir nicht bewusst. Was daraus für ein Bullshit gemacht wurde war dann der Grund, mich von den Leuten zu trennen und letztendlich dann auch vom „Streakrunner“ Forum. 

Streak Tag 258     Wochen Km  76,96     Monats Km 149,87     Jahres Km  2283,47


14.09.2013

Ein blöder Lauf heute. Die Beine schwer wie Blei. Mit jedem Meter schwindet die Lauflust. Irgendwie ja auch verständlich. Ich muss mal einen Tag kürzer treten. So wurden es dann auch nur etwas über sechs Kilometer. Mit einem ergiebigen Schauer dazwischen.

Streak Tag 257     Wochen Km  70,37      Monats Km 143,28     Jahres Km  2276,88


13.09.2013

Schöner, ruhiger Genuss Lauf über 11 km.

Sandra begrüßt mich beim Start in Berenbusch.
Kaum im Wald, da störe ich eine Wildschwein Horde beim Abendbrot. Ehe ich das Handy aus der Tasche bekam, waren sie verschwunden.
Ein Ballon bei der Landeanfahrt.
Ein wunderschöner Herbst Abend. Läuferherz, was willst du mehr?




Streak Tag 256     Wochen Km  64,13      Monats Km 137,04     Jahres Km  2270,64

12.09.2013

Der heutige Lauf wurde etwas über 16 km lang. Die Strecken fallen mir immer leichter. Auch der linke Fuß macht eigentlich nur noch Beschwerden bei extremen Belastungen. Das ist schon mal ein gutes Zeichen. Bin ja mal gespannt, ob ich die täglich 20 km noch mal über einen längeren Zeitraum schaffen werde. Ich arbeite jedenfalls daran.

Streak Tag 255     Wochen Km  53,12      Monats Km 126,03     Jahres Km  2259,63


11.09.2013

Man kann nicht jeden Tag Bestzeit laufen. Ist ja auch nicht mein Ziel. Aber ab und zu mal ein wenig länger laufen. Das werde ich jetzt steigern. Heute wurden es etwasüber 14 km. Das herbstliche Wetter finde ich richtig schön. Hälfte des Laufes im Regen und auf dem Rückweg am Kanal schöner Gegenwind. Herrlich war es. Keine Menschenseele getroffen.   

Als ich zurück zum Sperrtor komme, bietet sich mir dieser wunderschöne Anblick.

Streak Tag 254     Wochen Km  36,96      Monats Km 109,87     Jahres Km  2243,47


10.09.2013

Eine schöne Standard Runde über 11 km durch den Wald und am Mittellandkanal zurück.

Streak Tag 253     Wochen Km  22,7      Monats Km 95,61     Jahres Km  2229,21


09.09.2013

Wunderschöne 11 km Runde. Es wird langsam aber sicher Herbst.

Streak Tag 252     Wochen Km  11,65      Monats Km 84,56     Jahres Km  2218,16


Die Felder sind gepflügt.
Welch herrliches Wetter. Strahlend blauer Himmel.

.

08.09.2013

Die 11 km Runde bin ich heute in Jahresbestzeit gelaufen. Die Endbeschleunigung auf den letzten Kilometern hat mich doch wieder aufgebaut. Die Kilometer Zeiten fallen mir nun immer leichter. Vom Hexenschuss kaum noch was gemerkt.

Streak Tag 251     Wochen Km  61,92      Monats Km 72,91     Jahres Km  2206,51


07.09.2013

Eine langsame 11 km Runde am Kanal entlang und durch den Schaumburger Wald. Start im Regen, der aber nach einem Kilometer aufhörte. Genusslauf, praktisch keiner Menschenseele begegnet. Die feuchte Luft, das Laub fällt. Es wird Herbst. Auch das ist eine wunderschöne Jahreszeit.

Streak Tag 250    Wochen Km 50,49     Monats Km 61,48   Jahres Km  2195,08


06.09.2013

Heute Morgen erst wieder mit Blacky und dann mit Raika unterwegs gewesen. Die Tabletten wirken, groß Schmerzen hab ich nicht.

Abends bin ich dann im Schaumburger Wald eine kleine drei Kilometer Runde gelaufen. Auch keine Schmerzen, aber den Auslösepunkt fühle ich genau.

Dabei ist mir auch klar geworden, woher der Hexenschuss nun kam.

Die letzten Wochen habe ich meinen Laufstil geändert. Ganz nach Feldenkrais, wie ich es zu meiner besten Zeit gelaufen habe. Damit merkte ich ja auch, dass mein Kilometer Schnitt sich deutlich verbesserte. Warum ich diese Laufmethode vergessen hatte, weiß ich heute nicht mehr.

Auf jeden Fall wird bei Feldenkrais ein deutliches Maß an Bewegung den Gesäßmuskeln und Oberschenkeln zugeordnet. Sie sind die eigentlichen Kraftpakete. Und genau das hab ich wieder von Anfang an übertrieben. Die Lendenwirbel damit überlastet. Der Körper braucht halt seine Zeit für die Umstellung. Mit Gewalt kann man letztendlich nur scheitern. Der Hexenschuss ist der Warnschuss.

Streak Tag 249     Wochen Km  39,16      Monats Km 50,15     Jahres Km  2183,75


05.09.2013

Heute Morgen um halb Sechs mit Rocky ganz schön gewandert. Die Magenprobleme waren aber noch zu merken.

Dann nach dem Frühstück bin ich mit Blacky losgezogen, um am Gevattersee zu laufen. Bis Km drei ging alles gut. Dann mich plötzlich der Hexenschuß. Wie aus heitern Himmel haute es mich um. Im Lendenwirbel Bereich, so dass ich kaum noch einen Schritt machen konnte. Ich blieb erst einmal stehen und atmete tief durch. „Bloß nicht schlapp machen“, war mein erster Gedanke. Mühsam schleppte ich mich die paar Meter zum Strand, damit Blacky erst noch mal schwimmen konnte. Ich tankte in der Zeit neue Kraft und Mut um dann zu versuchen, wieder ins Laufen zu kommen. Das gelang dann auch einigermaßen, aber wenn mich jetzt einer gesehen hätte. Der hätte sich bestimmt gewundert, wie ich hier durch die Gegend schlich.

Das wurden jedenfalls die drei schmerzreichsten Kilometer in diesem Jahr. Das gönne ich niemanden.

Am Auto angekommen, war ich klitsche nass von kalten Schweiß, aber unendlich glücklich, das ich endlich sitzen konnte.

Etwas über sechs Kilometer sind es geworden. Hoffentlich geht es Morgen besser.

Streak Tag 248     Wochen Km  35,7      Monats Km 46,69        Jahres Km  2180,29

 

04.09.2013

Magenverstimmung bremst mich aus. Morgens noch schön mit den Hunden gewandert. Ab Mittag bekam ich kalte Schweißausbrüche im Nacken. Da bin ich dann lieber nur eine      kleine Runde gelaufen. Kein Risiko eingehen.

Streak Tag 247     Wochen Km  28,99      Monats Km 39,98   Jahres Km  2173,58


03.09.2013

Um überhaupt etwas von der Hirsch Brunft mit zu bekommen, bin ich heute überwiegend im Wald gelaufen. Und siehe da, als ich so ungefähr bei Kilometer 9,5 ankam, da hörte ich erstmalig dieses wunderschöne tiefe Röhren eines Hirsches. Immer wieder ergreift mich ein ehrfurchtsvoller Schauer und läuft den Nacken rauf und runter, wenn ich dieses unvergleichliche Signal höre. Das ist schon beeindruckend. Das ist Natur pur. So beeindruckend. Einfach toll.

Die letzten fast vier Kilometer schwebte ich nur so dahin. Immer die Lauscher weit geöffnet, die Augen immer vorausschauend, in der Hoffnung, doch so ein Tierchen auch zu begegnen. Aber der Wunsch wurde mir leider nicht erfüllt.

Trotzdem wurde es einer der unvergesslichen Läufe. So etwas brennt sich fest. Herrlich.

Am Ende standen bei Garmin 14,26 km, bei Endomondo lediglich 13,56 km. Endomondo hat seit dem letzten Upgrade voll in die Kloschüssel gegriffen. Über den Internet Explorer 10 ist aber auch nichts mehr zu erreichen. Darum auch der Datentransfer  rüber zu Runtastic.

Streak Tag 246     Wochen Km  26,57      Monats Km 37,56   Jahres Km  2171,16

 

02.09.2013

Sind wohl alles nur schön Wetter Läufer. Oder wie erklärt es sich, dass ich heute niemanden auf der Strecke gesehen habe. Lediglich der Fahrradfahrer mit seinen beiden freilaufenden Hunden begegnete mir.

Egal, ich hab meine 12 km Runde gelaufen und die war trotzdem schön.

Streak Tag 245     Wochen Km  12,31      Monats Km 23,3   Jahres Km  2156,9


01.09.2013

Der Lohn der Mühe zahlt sich aus. Seit 25 Tagen laufe ich täglich über 10 km. Dabei kann man deutlich sehen, wie die Kilometerzeiten immer besser werden. Selbst die ersten drei Kilometer, die ich sonst so im Schnitt mit 08:30 pro km lief, haben sich deutlich verbessert. Ab Kilometer vier läuft es momentan so mit einem Schnitt von 06:30 – 06:00 Min/km. Das bestätigt meine Trainingsart mit Endbeschleunigung recht deutlich. Was will ich mehr?

Heute traf ich bei Km 6,5 meinen Arbeitskollegen Alexander. Zum ersten Mal in meiner Altersteilzeit. Da gab es natürlich einiges zu erzählen, was letztendlich den Km Schnitt versaute. Aber das ist mir so was von egal. Das Treffen war der deutlich bessere Teil des Laufs. Morgen ist ja auch noch ein Tag. Mal sehen, was der bringt.

Streak Tag 244     Wochen Km  78,42      Monats Km 10,99   Jahres Km  2144,59