Home
Blog
Gästebuch
Familie
Malte & Opa arbeiten
Marinas 30.
Kinder
Enkelkinder
Phil Einschulung
Phil
Malte
Josephine
Christa
Raika
Aktuelles Raika
Bonnie´s Seite
Nachruf Bonnie
Blacky
Nachruf Blacky
Rocky
Rony
Haustiere
Hausbau
Multimedia Enkelkinder
Clips Enkelkinder
Maik
Bad Umbau
Neues Gäste WC
Umbau Wohnzimmer
Dacherneuerung
Freunde
Laufanfänger
Geocaching
 Laufen, mein Hobby
Jahre in Tabellenform
Schönste Läufe
ESV Minden
Alle Streak
Tagebuch 2018
Tagebuch 2017
Tagebuch 2016
Tagebuch 2015
Tagebuch 2014
Tagebuch 2013
Tagebuch 2012
Tagebuch 2011
Tagebuch  2010
Tagebuch 2009
Tagebuch 2008
Tagebuch 2007
Tagebuch 2006
Tagebuch  2005
Tagebuch 2004
Laufberichte 2017
Laufberichte 2014
Laufberichte 2013
Laufberichte 2012
Laufberichte 2011
Laufberichte 2010
Laufberichte 2009
Laufberichte 2007
Laufberichte 2006
Laufberichte 2005
Laufberichte 2004
Laufberichte 2003
Laufjahre u. Sonstiges
Multimedia  "Laufen"
Schmunzelseite
Bilder
Privat
Links
Impressum
  
 


Rentner werden ja nie arbeitslos. Warum soll es mir da anders gehen. Aber die Zeit mit den Hunden morgens spazieren zu gehen, die lass ich mir nicht nehmen.

Neben dem Umbau der Küche ist das Wohnzimmer die zweite Baustelle. Auch hier wird alles komplett erneuert und isoliertechnisch auf den neuesten Stand gebracht. Dabei lege ich besonderen Wert auch auf den Schallschutz nach oben hin. Die Zwischendecken werden dazu völlig abgebaut und ohne Kopplung nach oben erneuert.

Mit ein paar Bildern dokumentiere ich mal den Verlauf.

       
Schon mal leer geräumt.
.
.
Die Zwischendecken sind raus.
.
Die neuen Zwischendecken.
.
Den Heizkörper Anschluss hab ich erneuert.
Alle Wände werden neu verputzt.
Frisch verputzt.
.
Die Jalousien werden erneuert und sind nun mit Funksteuerung ausgestattet.
Der Putz muss noch trocknen.
.
.
Es geht immer weiter.
Der meiste Dreck liegt hinter uns.
.
Die Wände und der Fußboden sind nun auch fertig. Nun warten wir auf die Möbel.
.
.
.
Endlich wieder geordnete Verhältnisse. So gefällt uns das.