Home
Blog
Gästebuch
Familie
Malte & Opa arbeiten
Marinas 30.
Kinder
Enkelkinder
Phil Einschulung
Phil
Malte
Josephine
Christa
Raika
Aktuelles Raika
Bonnie´s Seite
Nachruf Bonnie
Blacky
Nachruf Blacky
Rocky
Rony
Haustiere
Hausbau
Multimedia Enkelkinder
Clips Enkelkinder
Maik
Bad Umbau
Neues Gäste WC
Umbau Wohnzimmer
Dacherneuerung
Freunde
Laufanfänger
Geocaching
 Laufen, mein Hobby
Jahre in Tabellenform
Schönste Läufe
ESV Minden
Alle Streak
Tagebuch 2018
Tagebuch 2017
Tagebuch 2016
Tagebuch 2015
Tagebuch 2014
Tagebuch 2013
Tagebuch 2012
Tagebuch 2011
Tagebuch  2010
Tagebuch 2009
Tagebuch 2008
Tagebuch 2007
Tagebuch 2006
Tagebuch  2005
Tagebuch 2004
Laufberichte 2017
Laufberichte 2014
Laufberichte 2013
Laufberichte 2012
Laufberichte 2011
Laufberichte 2010
Laufberichte 2009
Laufberichte 2007
Laufberichte 2006
Laufberichte 2005
Laufberichte 2004
Laufberichte 2003
Laufjahre u. Sonstiges
Multimedia  "Laufen"
Schmunzelseite
Bilder
Privat
Links
Impressum
  
 



Hier seht ihr noch einmal Stups, mein treuer Laufbegleiter in 14 Hundejahren. Er lief treu manchen Ultralauf mit mir mit und war nie klein zu kriegen. Im Alter von fast 15 Jahren mußten wir ihn letzten Weihnachten einschläfern lassen, da er Nierenkrebs hatte.


Der beste Platz nach einem langen Lauf


Weihnachten 1992



Stups sein letzter Sommer


Hier sucht er noch nach Oma, die ist aber schon vor ihm gegangen.



Zum Schluß wurde Stups immer merkwürdiger.
Ließ man ihn einen Moment aus den Augen, schwups, lag er auf dem Wohnzimmer Tisch:-))





Vier Tage später, nachdem Stups eingeschlafen war, haben wir uns dann Bonnie von einem Bauernhaus geholt. Sie tritt voll in Stupsis Fußspuren und ist nicht zu bändigen, wenn es auf Strecke geht.



Bonnie in der Welpenschule


Beute gemacht, wenn das Phil sieht


Hier bin ich aber sicher in guten Händen.


Bonnies Lieblingsspielzeug, der Ball. Ich weiß gar nicht wieviele sie schon auf dem Gewissen hat.


Bitte, Herrchen, nimm die lange Leine und geh mit mir auf Strecke.